Kartunger Narrenzeitung 2017 – Online-Narrenbriefkasten

By VereineNo Comments

LogoKARTUNGNarrenbriedkasten

Ab sofort können wir sehr diskret und anonym über den elektronischen Narren-Briefkasten erreicht werden !!! Der Narren-Briefkasten dient zum Weiterleiten von hochbrisanten, gefährlichen, bestätigten und unbestätigten, diskreten und indiskreten, lustigen und ernsten Informationen, Geschichten und Gerüchten aus erster, zweiter , dritter oder was weiß ich wievielter Hand. Alles klar? Dann tragt fleissig dazu bei daß er immer gefüllt wird! Wir sichern Ihnen Anonymität zu.

Wir basteln wieder an der 48. Kartunger Narrenzeitung 2017, die am 10. Februar 2017 erscheint und veröffentlichen auch Ihren Beitrag.
Füttern Sie unseren Online-Narrenbriefkasten  mit Bildern und Beiträge. Egal ob gereimt oder in Prosa, vielleicht noch mit einem passenden Foto oder mit einer originellen Zeichnung „garniert“. Es passiert immer etwas! Redaktionsschluß ist der 15.Dezember 2016

Ihr Weg zum Narrenbriefkasten – bitte hier klicken kartung@web.de

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag

Das Narrenzeitung-Team Celine, Sabine, Katharina und Hans

 

Auf- und Abbau Kartunger Straßenfest 2016 – Trailer ab . . . Ton ab . . .

By VereineNo Comments

Auf- und Abbau Strassenfest

Ein kleiner Rückblick wie der Auf- und Abbau des Kartunger Straßenfestes abläuft – eine kleine logistische Meisterleistung – Wir danken allen Standverantwortlichen und deren Helfern für den reibungslosen Ablauf über die Festtage. An alle ein RIESIGES DANKESCHÖN – ohne euch wäre dieses Fest nicht möglich. In diesem Trailer wurden 4 Tage zu zweieinhalb-Minuten technisch zusammengeschnitten. Die Verantwortlichen der Stände und ihre Helfer arbeiten „wie die Ameisen“ und Montags nach dem Straßenfest sitzen alle beim gemeinsamen Mittagessen um 12.00 Uhr zusammen und fast alles ist wieder in die Lagerhalle eingeräumt.

Ehrungen beim Kartunger Straßenfest 2016 – 27./28. August

By VereineNo Comments

KartungEhrung_
Beim diesjährigen Straßenfest wurden verdiente Personen geehrt. (Weitere Bilder unter der Rubrik „Galerie“)

Ernennungen und Ehrungen: Bürgermeister Erik Ernst zum Ehrenseeräuber, Gotthard Rauch zum  2. Ehrenseeräuber-Kapitän und Guido Maier wurde mit dem Goldenen Seeräuber ausgezeichnet.

Dank und Anerkennung wurden den drei Geehrten mit einer Urkunde und einem Blumenstrauß für die Gattin übergeben. Herzlichen Dank an alle Geehrten für die Unterstützung.

im Bild v.l.n.r: Landrat Jürgen Bäuerle, Bundestagsabgeortneter Kai Witthaker, Bürgermeister Erik Ernst mit Frau Sonja, Frau Gerlinde mit Guido Maier, Frau Hannelore mit Gotthard Rauch, Geschäftsführer der Straßenfest GdbR Jörg Wörter, Landtagsabgeordneter Tobias Wald und der Gründer und Initator des Straßenfestes Rolf Peter.

Den Fassanstich übernam in diesem Jahr der alleinige Geschäftsführer der Rothaus Brauerei Christian Rasch.

Vorgeschmack auf das Kartunger Straßenfest 2016 – 27./28. August – Film ab . . . Ton ab . . .

By VereineNo Comments

Save the Date . . . 27.+28 August 2016

Das Event in Mittelbaden. – Ein kleiner Rückblick von 2015.
Zahlreiche kulinarische Angebote haben sich die Kartunger Vereine wieder einfallen lassen. Das Fest beginnt am Samstag, um 17 Uhr mit dem Faßanstich Kartunger Vereine am Kreuzbrunnen, wo dieses Jahr Christian Rasch, der Geschäftsführer der Rothaus-Brauerei den obligatorischen Fassanstich vornimmt. Danach klingt und singt es in den Straßen und Gassen des Seeräuberdorfs.
Am Sonntag wird das Fest ab 11 Uhr kulinarisch und musiklaisch fortgesetzt. Ein Kunsthandwerker- und Trödelmarkt schliesst sich dem Fest am Sonntag an. Umfangreich ist auch die große Sonderverlosung am Sonntag-Abend zum Festabschluß, bei dem es wieder jede Menge Urlaubsreisen und viele wertvolle Sachpreise zu gewinnen gibt.

10. Juli – MGV-Fussball Turnier

By VereineNo Comments

Der MGV-Kartung, Abtl. Fußball organisiert wieder einen spannenden Fußballtag mit dem 27. Turnier der Kartunger Vereine. Mit Spannung wird wieder vor einer tollen Stadion-Kulisse der Turniersieger im fairen Wettkampf, unter der Turnierleitung von Gotthard Rauch ermittelt.  Die beste Mannschaft soll gewinnen. „Mal Verlieren wir und mal Gewinnen die anderen heißt die Devise. „Just for fun“

MGV_Fussball

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Datenschutzerklärung